Sommerfest im Alten- und Pflegeheim der Inneren Mission

Am Samstag, 06.07.2019 fand im Alten- und Pflegeheim der Inneren Mission das diesjährige Sommerfest statt. Bei perfektem Sommerwetter kamen viele Bewohnerinnen und Bewohner, Angehörige, Ehrenamtliche und Gäste aus der Umgebung, um gemeinsam „Kleine Kunst im großen Park“ zu erleben.

Nach der Begrüßung durch den Geschäftsführer Herrn Wehr, gab es eine Andacht mit Pastor Ackermann, die vom Haus- Chor mit zwei Liedern umrahmt wurde. Ein Begrüßungscocktail, Kaffee und leckere Kuchensorten, sowie Eis vom Eiscafé Papenberg erfreuten die Gaumen und gestärkt und gespannt wurde das Programm erwartet. Der Zauberkünstler Andy Clapp zauberte direkt an den Tischen und entlockte den Gesichtern so manches Lächeln und Staunen. Frau Lampert, eine Seniorenbegleiterin unseres Hauses ging mit der Handpuppe Frieda durch den Park und plauderte mit den Gästen auf ihre eigene, besondere Weise. Ein besonderer Höhe­punkt war der Auftritt der Opernsängerin Stefanie Hildebrandt, die bekannte Musical- und Operettenlieder sang. Dann entführten Mitarbeiterinnen die Gäste in eine andere Welt, denn überall im Park schwebten riesengroße Seifenblasen zu den Klängen sphärischer Musik. Ein Theaterstück der Mitar­bei­terinnen vom Sozial Begleitenden Dienst bekam auch großen Applaus. Aufgeführt wurde in einer modernen Fassung, der „Erlkönig“ von Goethe. Die Mandalagruppe des Hauses unter Leitung von Frau Quadt- Hötzl, einer ehrenamtlichen Mitarbeiterin, hatte Tattoo- Mandalas ausgestellt, das Schönste wurde prämiert und die Künstlerin bekam einen Preis. Den ganzen Nachmittag über konnten Lose für die Tombola erworben werden, hunderte von tollen Preisen, die von vielen Firmen gespendet worden waren, beglückten so manchen Gewinner. Das Fest klang mit dem Abendessen, in Form von Gegrilltem und Salaten, aus.

Es war ein sehr schönes, geselliges und harmonisches Fest, welches sicher noch lange nachklingen wird. Herzlichen Dank allen, die zum Gelingen dieses wunderbaren Nachmittages beigetragen haben.

(A.Roza)


« Zurück zur Übersicht